"YEAH, OH YEAH!" (2015)

12-track-album, Spielzeit 63:48

Reinhören

Das zweite Werk „YEAH! OH YEAH!“ ist eine Zuspitzung, Erweiterung und Fortführung des Debüts „Kick Jazz“. Noch raffinierter ist hier die Aussagekraft der Kompositionen. Noch bunter erscheint hier die Bandbreite zwischen Groove & Ekstase und Ruhe & Introversion. Mit einer forschenden Spielhaltung beweist die Band zuweilen Mut zum Experiment und soundbezogenen Neuentdeckungen. Die Rolle des Trios als kollektives Medium auf dem Wege des Zusammenwachsens zu einem einzelnen Klangkörper tritt immer stärker ins Bewusstsein.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok